Die Herausforderungen im Blick – Verbundkonferenz und Bayerischer Bibliothekstag in Rosenheim
kuko_web

Am 21.11.2014 fand im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim die 14. Verbundkonferenz des Bibliotheksverbunds Bayern unter dem Motto „Die Herausforderungen im Blick – Bibliotheksverbund Bayern zwischen heute und morgen“ statt. Erstmals wurde diese Veranstaltung gemeinsam mit dem Bayerischen Bibliothekstag durchgeführt, der bereits am 20. 11. eröffnet wurde. Zur Verbundkonferenz reiste die Fachrichtung Bibliothekswesen des Fachbereichs AuB geschlossen an.
Nach der Eröffnungsrede von Herrn Dr. Griebel zum Thema „10 Jahre kooperative Bibliotheksarbeit im Bibliotheksverbund Bayern“ folgten drei Vortragsblöcke zu den Bereichen „Ressourcen, Dokumente, Daten“, „Neues Entdecken“ und „Lernen, Ausbilden, Weiterbilden“, in denen aktuellste Themen der Bibliothekswelt, wie beispielsweise das neue Regelwerk RDA, die verbundweite Einführung des Discovery Service und die E-Book-Fernleihe, behandelt wurden. Besonders hervorzuheben ist, dass Frau Dr. Werr sich – gemeinsam mit Herrn Tobias Fendt – mit einem eigenen Vortrag am Veranstaltungsprogramm der Verbundkonferenz beteiligte. Thema des Vortrags waren Checklisten für die Durchführung von Lehrerfortbildungen.
Semmelknödel mit Rahmschwammerl sowie Kaffee und Kuchen sorgten zwischen den Blöcken für das leibliche Wohl der BibliothekarInnen. Um viele wichtige und interessante Informationen reicher starteten die BibliotheksinspektoranwärterInnen der FHVR schließlich in das Wochenende.

(Kurs Q3 Bibl. 2013/2016)

About